AdventuRus - Jagd und Angeln: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Jagd in Russland. Elch

 

Allgemeine Informationen

Tourdauer - 12-14 Tage.
Zeitraum - Vom 1. September bis 30. September.
Beste Jagdzeit - Vom 20. September bis 30. September.
Jagdrevier - Kamtschatka Region, mittleres Stromgebiet des Kamtschatka Flußes.
Unterkunft - Zeltcamp mit Sauna.
Transportmittel auf der Jagd - zu Fuß, Motorboot.
Anzahl der Jäger - 2 Jäger.
Jagdart - Anlocken (Brunftzeit).
Empfohlene Kaliber - Min. 3006 (7,62x63) max. 375 Kaliber.
Schußdistanz (durchschnittlich) - 100 – 200 m.
Größe der Trophäe (durchschnittlich) - 1,5 m.
Erfolgsrate - 80%.
Wetter, Gelände - das Tal des Kamtschatka Flußes, dichte Wälder, Weide, ab und zu Pappel, Nadelwald; die Temperatur in September - +3 bis +10 am Tag, Nachtfrost und Regen möglich.
Körperzustand - mittlere Vorbereitung erforderlich.
Zusätzlicher Abschuss - Braunbär.
Zusätzlicher Fischfang - Äschen, Saiblings, Kundzha.

 

Zusätzliche Informationen

Preis inkludiert:
- Transport vom Petropavlovsk Flughafen bis Jagdrevier und zurück;
- Unterkunft und Verpflegung im Revier;
- Jagdführung;
- Einfuhrerlaubnis für die Waffe;
- Vorpräparation der Trophäen;
- Dolmetscher für die Gruppe;
- Visum Unterstützung.

Preis exkludiert:
- Flug bis Petropavlovsk und zurück;
- alkoholische Getränke;
- zusätzliche Ausflüge;
- Unterkunft außer Programm;
- Absendung der Trophäen.

Transfer Schema:
Vom Elizovo Flughafen (Petropavlovsk Kamtschatsky) bis Kamtschatka Fluß mit Minibus (ca.350 km), weiter mit Motorbooten bis zu dem Zeltcamp ( 2-3 Stunden).

Hinweis
Die Bekanntgabe des Tour-Preises erfolgt auf Anfrage. Für weitere Details treten Sie mit uns bitte in Kontakt.